News

Jesus Christus spricht: "Der Geist des EWIGEN, ist auf mir, weil der EWIGE mich gesalbt hat, den Armen frohe Botschaft zu verkünden; er hat mich gesandt, zu verbinden, die zerbrochenen Herzens sind [...]."
Die Bibel - Jesaja 61 Vers 1

LFO - Kinderheim:
Einzug neuer Kinder

Juli 2021:
"Wie wunderschön und einfach berührend ist es doch jedes Mal wieder, auch auf die Entfernung von mehreren Tausend Kilometern mitzuerleben, wie ein neues Kind sich im "Living Faith-Kinderheim" bei dieser liebevollen, warmherzigen Großfamilie einlebt!
Ich muss sagen, dass genau das einer der Gründe ist, warum ich diese Arbeit so sehr liebe:
wenn ich (aufgrund der Distanz zwar aktuell nur durch Bilder) sehen darf, wie an verwundeten Kinderseelen Heilung geschieht.
Natürlich ist es ein langer Weg, aber diese Fotos und Videos sprechen jedes Mal für sich!!! Besonders im Vergleich zu den Bilder vom Anfang und vor dem Einzug bei Man Bahadur und Tara.
Es ist einfach solch ein Geschenk, wenn Kinder ausgelassen lachen dürfen, wenn sie einfach KINDER sein dürfen! Schlicht und einfach durch die Tatsache, dass sie nicht mehr auf sich allein gestellt sind, dass sie keinen Hunger mehr haben und keine Sorgen, wo sie etwas zu Essen her bekomme sollen. Und auch keine Sorgen, was sie anziehen sollen ...um nur mal einen Teil der Probleme zu nennen, mit denen diese Kinder vor ihrer Ankunft im Kinderheim Tag für Tag konfrontiert werden. Oft genug geht es ja um noch ganz andere Themen, wie zum Beispiel Gewalt oder Missbrauch.
Es überwältigt und berührt mich jedes Mal neu, wenn ich diese Veränderung in den Gesichtern der Kinder sehen darf!!!
Der größte Dank gilt dabei unserem treuen GOTT und Vater im Himmel, der die Arbeit von Man Bahadur und Tara so sehr segnet! ER schenkt immer wieder Unterstützer, um diesen Dienst an den Kindern tun zu können und auch ER ist es, der echte Heilung in den Kinderseelen schenken kann und es auch tut. Das dürfen wir immer wieder neu erleben." ~ Joana Hessentaler (Schmidt)

Hier seht ihr den kleinen Jason, nur eine Woche nach seinem Einzug im Kinderheim. Welch eine überwältigende Veränderung zu den Bildern vorher!

Mobirise

Juni 2021 - Einzug von Jason
- endlich konnte nun auch der kleine Jason in Dhading Besi Willkommen geheißen werden!
Nachdem sich die Aufnahme durch Corona und den sehr strengen Lockdown über ein Jahr lang hingezogen hatte, war es nun endlich möglich, dass der Junge im Kinderheim ankommen konnte.
Wie alle anderen dort lebenden Kinder hat auch er sein "Päckchen zu tragen". Doch durch die warmherzige und liebevolle Fürsorge der Kinderheim-Eltern und Geschwister kann man beobachten, wie die Kinder nach und nach Heilung erleben dürfen - das hoffen wir auch für Jason.

Oktober 2020:
Aufgrund des erneuten Lockdown (Beginn im August) mit Ausgangsbeschränkungen und verschiedenen Regeln, konnte Jason (s. u.) immer noch nicht im Kinderheim aufgenommen werden. Man Bahadur sind in dieser Sache durch die momentanen Auflagen die Hände gebunden, obwohl der Junge dringend Hilfe nötig hätte.
Was die kleine Simran betrifft, gibt es aber mittlerweile gute Neuigkeiten: sie konnte von einer nepalesischen Familie adoptiert werden!

Mobirise


Juni 2020 - Einzug von Rasa Maya

- endlich ist das erste der drei neuen Kinder in Dhading Besi angekommen!
Zwei Monate später als geplant - bedingt durch den sehr strengen "Lockdown" in Nepal - aber besser spät als nie!

Januar 2020:
Da das Kinderheim von Man Bahadur und Tara u.a. bei verschiedenen Regierungsstellen sehr positiv bekannt ist, bekommen sie immer wieder Anfragen für die Unterbringung neuer Kinder. Auch durch private Kontakte erfahren die Kinderheim-Eltern manchmal von Kindern in Notsituationen. 
Sobald wie möglich sollen nun drei neue Kinder aufgenommen werden. Wie die meisten anderen Kinder im Living Faith-Kinderheim stammen auch diese aus sehr schwierigen Verhältnissen und haben schon viel zu viel Schweres erlebt.
Obwohl die finanzielle Lage im Kinderheim seit dem Unfall des Kinderheim-Leiters letztes Jahr (ein Teil der Operations- und Krankenhauskosten muss immer noch zurückgezahlt werden) nach wie vor sehr angespannt ist, verschließen Man Bahadur und seine Frau Tara ihr Haus nicht vor Kindern, die dringend Hilfe benötigen:

Mobirise

Jason ist erst 5 Jahre alt und schon gewohnt, viel auf sich allein gestellt zu sein. Sein Vater ist alkoholabhängig und gewalttätig gegenüber seiner  Frau und den Kindern und kümmert sich nicht um sie. Auch finanzielle Probleme sind durch die Alkoholsucht vorprogrammiert.
Der Junge streunt viel herum und ist trotz seines jungen Alters mehr auf der Straße als zuhause.
Man Bahadur hofft, bald alle Formalitäten geklärt zu haben, um ihm in seinem Kinderheim eine liebevolle Familie sowie ein soziales und geregeltes Leben bieten zu können.

Mobirise

Rasa Maya, 10 Jahre alt, lebt mit ihrer alleinerziehenden Mutter in extrem armen Verhältnissen. Was sie zum Überleben brauchen, muss das Mädchen erbetteln, selbst haben sie nichts. Die Mutter hat massiv psychische Probleme, auch hat sie jetzt zusätzlich noch die Diagnose "Tuberkulose" erhalten. Niemand weiß, wer der Vater des Mädchens ist, da die Mutter einem Missbrauch zum Opfer fiel und daraufhin schwanger wurde.
Rasa Maya soll ebenfalls möglichst bald ins Kinderheim in Dhading und damit in eine liebevolle und sichere Umgebung kommen.

Mobirise

Simran, ein 4-jähriges Mädchen, hat ebenfalls trotz ihres jungen Alters schon Schweres erlebt. Ihre sehr jungen Eltern (Mutter 14 Jahre alt, Vater 16 Jahre alt) haben die Kleine aufgrund von Überforderung im Stich gelassen. Die Urgroßeltern des Mädchens haben sich bisher um das Mädchen gekümmert, sind mittlerweile aber einfach zu alt und nicht mehr in der Lage, Simran ausreichend zu versorgen. Der Bürgermeister ihres Dorfes hat jetzt Man Bahadur und seine Frau um Hilfe gebeten. 

Mobirise
Living Faith Orphanage

Neelakantha-2 Rayatar
Dhading Besi/ Nepal

Reg. No. 820
SWC No. 27170
PAN No. 600903178

Kontakte

Man Bahadur Tamang: man.ttchdnp@yahoo.com (Nepali, Englisch)
Joana-Christin 
Hessentaler (Schmidt): j.hessentaler@amro-ev.de
(Deutsch, Englisch)

Made with Mobirise - Find more